Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ilya Kurtev & seine Klassik-Freunde „SABAWA”

28. April 2019 um 16:00 - 17:30

€19,50
Sabawa & Ilja Kurtev

Weltreise der Melodien“

Dies ist eine Reise, ein Feuerwerk der Hits rund um die Welt!

Am Sonntag, den 28.April 2019, um 16.00 Uhr findet in der Rast- & Konzertkirche Mösthinsdorf, Bäckergasse 1, Gemeinde Petersberg ein Konzert der Gruppe „SABAWA“ und dem Gast: Ivan Konsulov-Bariton statt.

Die Gruppenmitglieder von „SABAWA“ sind:
Musikalischer Leiter und Chef ist Ilya Kurev – Bajan (Knopfakkordeon)

Der Bajanvirtuose wurde 1958 in Bolgrad (Ukraine) geboren. Als Absolvent der Musikfachschule Tiraspol (Moldavien) und der Moskauer Musikpädagogischen Hochschule „Gnesinych“ war er Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Nach Abschluss des Studiums war er Mitglied in verschiedenen namhaften Orchestern und Ensembles und wurde er Mitglied von SABAWA, heute leitet er es. Außerdem ist er seit 10 Jahren Ensemble-Mitglied von Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor.

Irina Kripakova – Domra
Sie wurde 1965 in der Stadt Ufa im Ural geboren. Als Absolventin studierte sie an der Musikspezialschule ihrer Heimatgemeinde, die Fächer Domra und Klavier. Seit 25 Jahren ist sie im Ensemble von SABAWA und nahm an vielen renovierten Wettbewerben teil.

Gemeinsam sind sie mit vielen nahm haften Sängern unterwegs gewesen, 7 Jahren haben sie den unvergessenen Ivan Rebroff begleitet, seit 8 Jahren ist auch sie Ensemble-Mitglied von Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor.

Valerij Pysarenko – Baßbalalaika
Gitarrenlehrer und professioneller Musiker. Valerij wurde in der Ukraine geboren und absolvierte dort sein Musikstudium. Seit 1996 lebt Valerij in Berlin und ist freiberuflich als Musiker tätig (Gitarre, Baßbalalaika, Kontrabass und Gesang) sowie als Gitarrenlehrer. Er spielt in verschiedenen Formationen. Auch er hat mehrfach bei dem Ensemble von Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor mitgewirkt, neben seiner Tätigkeit in seiner Musikschule in Berlin.

Die 3 kennen viele Mösthinsdorfer Konzertbesucher schon, da sie schon oft mit „Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor“ hier gastiert haben, zuletzt in 2018. Sie sind in den Kosakenpausen – mit ihrem eigenen Programm unterwegs. Dazu haben sie oft Gastsänger mit dabei, diesmal wird der bulgarische Bartiton Ivan Konsulov dabei sein, er studierte Gesang und Klavier an der Musikakademie in Sofia. Er ist ausgebildeter Opernsänger und Pianist. Er sang an vielen bedeutenden Opernhäusern wie Stuttgarter Staatsoper, Mailänder Scala, Wiener Staatsoper, Deutschen Oper Berlin, Teatro Comunale Bologna, Oper in Philadelphia uvw.

Mehrheitlich singt er die grossen Verdi-Partien wie, Falstaff, Simon Boccanegra, Nabucco, Germont in La Traviata, Amonasro in Aida und Jago in Otello, wie auch Scarpia in Tosca und Jack Rance in Fanciiulla del West von Puccini uvm. Er stand auf der Bühne mit Placido Domingo, Luciano Pavarotti, Mirella Freni, Agnes Balsa, Nicola Ghiaurov uvm.

Er ist Gewinner von renommierten Wettbewerben wie Maria Callas, ARD München, und Pavarotti – Wettbewerb. Mit unseren Konzerten unterstützen wir den Verein „ACHTEAUFMICH für unfallgeschädigter Kinder e.V. Hamburg“ deren Vorsitzender Peter Sebastian (Schlagersänger, Produzent) ist. Peter Sebastian hat den Verein vor 30 Jahren zusammen mit der Hamburger Polizei ins Leben gerufen, sie agieren bundesweit.

Wir freuen uns, auf ein Wiedersehen mit den Mösthinsdorfern am Sonntag, den 28.April 2019 in der Rast- & Konzertkirche!!!

Karten im Vorverkauf erhalten Sie zu je 19,50€
im
Lotto-Tabakwarengeschäft, Lange Str. 67 in Zörbig,
im Geschäft G. Müller, Schortewitz

bei Fam.Krimm, Freiimfelder Str. 1 in Mösthinsdorf

Sabawa
Sabawa

Details

Datum:
28. April 2019
Zeit:
16:00 - 17:30
Eintritt:
€19,50
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Sila Concert
Telefon:
030-510 670 14
E-Mail:
alconcert-lach@t-online.de

Veranstaltungsort

Kirche Mösthinsdorf
Kirchgasse 1
Mösthinsdorf, 06193 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.moesthinsdorf.de/