Katrin Engel und Ingrid Krimm

Tag des Ehrenamts – Auszeichnung des Landkreises Saalekreis

Traditionell zum Internationalen Tag des Ehrenamtes wurden wieder zahlreiche außergewöhnlich engagierte Ehrenamtliche von Landrat Hartmut Handschak zu einer besonderen Festveranstaltung in den Schlossgartensalon Merseburg eingeladen. Die in diesem Jahr Eingeladenen stehen stellvertretend für die vielen ehrenamtlich Tätigen im gesamten Landkreis.
Danke sagen, Wertschätzung zeigen und auch motivieren – mit diesem Anliegen begrüßten der Bettina Hötzel, Leiterin der Arbeitsgruppe Bürgerschaftliches Engagement und Hartmut Handschak, Landrat des Saalekreises, die Gäste am 5. Dezember 2019. Die vom Bündnisses für Familie Saalekreis initiierte Veranstaltung fand bereits zum elften Mal statt.
Zur guten Tradition gehört dabei auch die zusätzliche Auszeichnung von 30 Engagierten mit der Ehrenamtscard des Saalekreises. Diese bietet den Inhabern für das Jahr 2020 verschiedene vergünstigte oder auch kostenfreie Kultur- und Freizeitangebote im Saalekreis und der Stadt Halle. Ermöglicht wird dies durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren und Partner.

Von unserem Mösthinsdorfer Heimatverein e.V. gehörten in diesem Jahr Ingrid Krimm und Katrin Engel zu den Ausgezeichneten. Dr. Jürgen Fox, Vorstandsvorsitzender der Saalesparkasse und Hartmut Handschak, Landrat des Saalekreises, gratulierten persönlich und übergaben die Ehrenamtscard und das aktuelle Heimatjahrbuch.

Wir bedanken uns herzlich beim Landkreis Saalekreis für den schönen Nachmittag, die Ehrung unserer zwei Mitglieder und gratulieren Beiden an dieser Stelle von ganzem Herzen.
Mögen Sie auch zukünftig viele schöne Momente in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit erleben und uns hoffentlich noch lange tatkräftig unterstützen. Viel Spaß beim Einlösen der Angebote der Ehrenamtscard im kommenden Jahr und natürlich bei der weiteren Tätigkeit in unserem Heimatverein.

Viele Grüße
Ronny Krimm
im Namen des Vorstands und aller Mitglieder unseres Vereins