Pop-Gospelchor-Workshop mit Wolfgang Zerbin

Leidenschaft auf alle Teilnehmer übertragen.

„Wir sind alle noch voller Musik“

Vom 3. bis 5. September 2021 fand der erste Pop-Gospelchor-Workshop mit Wolfgang Zerbin im Offenen Haus der Begegnung Mösthinsdorf statt.
21 Sangeslustige waren gekommen, sogar aus Braunschweig und dem Münsterland sind sie angereist, um bei diesem Erlebnis dabei zu sein.

Das ganze Wochenende war mit Titeln gefüllt, die DAS LICHT zum Inhalt hatten.

„Du bist das Licht“ war eines der Lieder, die uns alle am Meisten berührten. Voller Gefühl, Ergriffenheit und Tiefgang sangen wir dieses Lied.
Darin heißt es zum Beispiel „Wenn all das was vor dir liegt auf einmal ’nen Sinn ergibt. Dann scheint durch die Dunkelheit am Ende das Licht.
Denn du bist das Licht.

Immer wenn wir glauben, dass wir angekommen sind. Immer wenn wir funkeln, wie die Augen eines Kindes. Immer wenn wir stolz sind auf uns selbst.
Uns ein schwerer Stein vom Herzen fällt. Immer wenn wir Liebe in uns spüren, sehen wir das Licht.
 
Schwungvoll ging es dann weiter mit dem Lied „This little light of mine“, übersetzt „Dieses kleine Licht von mir, Ich werde es leuchten lassen.“

Insgesamt haben wir 5 Titel einstudiert, die Tage gemeinsam mit Herzhaftem vom Grill, leckerem Kuchen und kühlen Getränken genossen.
Aber vor allem mit einem besonderen Chorleiter. Wolfgang Zerbin riss die Teilnehmer mit seiner Leidenschaft für Musik, dem Groove, seinem Humor und dem besonderen „Noppenfeeling“ begeistert mit.
Dabei entdeckten die Gesangsfreunde das Gefühl für Rhythmik, Dynamik, Artikulation, Klangfarbe und den musikalischen Umgang mit der Sprache ganz neu.

Es wurden Gospels und Popsongs in deutsch und englisch mehrstimmig erarbeitet und gemeinsam in einem großen Chor entstand ein toller Sound.
Seine mitreißende Art, die Begeisterung für den Gesang, die Wolfgang Zerbin unter den Workshop-Teilnehmern entfachte. Die Mimik spielte eine große Rolle.

Höhepunkt war dann am Sonntagmorgen der Abschluss des Workshops mit einem Gottesdienst in der St.Ursula Kirche Niemberg.
Der Projektchor gestaltete mit Pfarrer Dr. Johannes Thon den Gottesdienst musikalisch mit und stellte die neu erlernten Lieder vor. Es hat sehr viel Spaß gemacht und viele haben direkt nach dem nächsten Termin gefragt.

Und hier ist der – DER NEUE TERMIN!

Pop- und Gospelchor- Workshop mit Aufführung – Ein Wochenende mit Wolfgang Zerbin
Mit Singbegeisterten jeden Alters werden Pop- und Gospelsongs auf Deutsch & Englisch einstudiert. Gemeinsam entsteht dabei wieder ein toller Chorsound.
Notenkenntnisse und Chorerfahrung sind nicht erforderlich. Wer in einem Projektchor ansteckende Begeisterung und mitreißende Songs erleben möchte, sollte an diesem Wochenende nicht fehlen!
Da nur begrenzt Plätze verfügbar sind, werden diese mit verbindlicher Buchung vergeben.

Freitag, 8. Juli bis Sonntag, 10. Juli 2022
Der Workshop beginnt am Freitag um 19:00 Uhr und endet mit den Aufführungen am Sonntag in der Kirche Mösthinsdorf und beim Kreischorfest des Saalekreises im Schlosspark Ostrau.

Teilnahmebeitrag:  85,- EUR inkl. Notenmaterial & Verpflegung für das Workshop-Wochenende

Anmeldung:
Telefonisch: 034600 257477
per Email: anmeldung@wildtulpe.com

Herzlichen Dank richten wir für die finanzielle Unterstützung an die Netzwerkstelle KULTURhaus Mösthinsdorf und den Landkreis Saalekreis.
Unseren besten Dank richten wir auch an Pfarrer Dr. Thon und den Gemeindekirchenrat, dass wir in Niemberg zu Gast sein durften.
Herzlichen Dank auch an alle Spender, die unseren Aufruf für den Spielplatz Brachstedt unterstützt haben.