Ist Ihre Lieblingsfarbe auch Schokolade?

Zartschmelzende und bittersüße Lieder über Sehnsüchte und Missgeschicke des Alltags

Am Sonntag, 22.Oktober 2017, begrüßten wir Lieblingsfarbe Schokolade im Rahmen der 7.Saalekreis Literaturtage in der Kirche Mösthinsdorf.

Einen unbeschwert-heiteren und vor allen Dingen witzigen Nachmittag boten die Musikerinnen Hannah Silberbach und Maura Porrmann den Gästen in unserer Kirche Mösthinsdorf.

Die Zuhörer amüsierte sich köstlich über Titel wie „Die Allwetterspeckrolle“, sie sangen „Tschüss Winterspeck, hallo Frühlingsrolle“, was allen ein Lächeln entlockte.  Ebenfalls für herzhaftes Lachen und lautstarken Applaus sorgte aber auch das Facebook-Liebeslied „Ich habe dich angestupst“ und die augenzwinkernde Hommage an „Nutella, Kinderriegel und Co.“ sowie ein Lied, worin Hannah charmante bekannt gab „Ich werde Germanys next Top-Moppel sein“.

Mit ihrem nuancenreichen und perfekt harmonierenden Duettgesang zeichnen sich beide Künstlerinnen als absolut einzigartig aus. Die klugen und witzigen Texte sind Eigenkompositionen, die einfach begeistern. Die frisch-freche Unbeschwertheit sprang einfach über und es machte unheimlich Spaß ihnen zuzuhören. Am Ende des Programms spendeten alle Gäste begeisterten Applaus und eines stand fest, dies war mit Sicherheit nicht das letzte Gastspiel der Beiden in Mösthinsdorf. Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen mit Lieblingsfarbe Schokolade!

Hier noch ein paar Impressionen zu „Angestupst“ mit Hannah & Maura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.