Shantychor "Seeteufel" aus Halle

Die Seeteufel lagen in Mösthinsdorf vor Anker

Anlässlich des Kirchentags lagen der Shantychor „Seeteufel“ am 26.Mai 2017 vor Anker in Mösthinsdorf. Wir reihten uns damit in die Angebote der 80 Kirchen und Gemeindehäuser ein, die sich als „Band der offenen Kirchen“ zusammenschlossen.  Gewohnt stimmungsvoll, mitreißend und lebendig sangen und musizierten der Chor in der Kirche Mösthinsdorf. Texte zur Seefahrt trug Ronny Krimm vor, die zum schmunzeln, aber auch zum nachdenken anregten.

Bei herrlichem Wetter konnten wir mit unseren Gästen und allen Seeteufeln den Abend im Kirchgarten bei Bowle, Grillwürstchen und kühlen Getränken ausklingen lassen. Wir freuen uns, dass sich die Besucher und auch die Seeteufel sichtlich wohl gefühlt haben in Mösthinsdorf und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. Als kleines Dankeschön, gab es für Chorleiterin Kerstin Lehmann, einen sonnigen Blumengruß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.